Ausstattung

Das Jiva Institute befindet sich in Vrindavan, Indien, am Ende einer ruhigen Straße in der Nähe des Stadtzentrums. Das berühmte Dorf Vrindavan war vor 5.200 Jahren die Heimat des legendären Krishna und ist heute ein spirituelles Mekka für Menschen aus aller Welt.

Jiva Institute of Vedic Studies

Im Jiva Institute verbinden sich traditioneller Charme mit modernem Komfort und Serviceangeboten. Unser ayurvedischer Küchenchef bereitet täglich drei vegetarische Mahlzeiten zu. Die Zimmer sind sauber und werden von unseren internationalen Mitarbeitern aus Indien, Europa und Amerika instand gehalten. Unser engagiertes und freundliches Personal spricht mehrere Sprachen und ist bestrebt, Ihren Aufenthalt in Indien so reibungslos und stressfrei wie möglich zu gestalten. WLAN und klimatisierte Zimmer sind vorhanden.

Die Räumlichkeiten des Jiva Institutes:

  • ein charmantes Gästehaus mit 18 Zimmern (für 36 Gäste), alle mit eigenem Bad und Balkon ausgestattet
  • ein Ashram-Gästehaus mit 15 Zimmern (für 25 Gäste) und Gemeinschaftsbädern
  • ein gemütlicher Speisesaal mit vegetarischen Gerichten aus biologischem Anbau
  • drei Unterrichtsräume für den Unterricht [in Philosophie und Sanskrit] und den Musikunterricht
  • Beratungs- und Behandlungsräume für Ayurveda-Beratungen und ayurvedische Massagen
  • eine vedische Bibliothek mit mehr als 10.000 Buchbänden und hunderten von alten Manuskripten
  • ein Yoga- & Satsang-Zimmer
  • ein Kräuter- & Gemüsegarten

Gästezimmer

Arbeitsfläche

 

 

 

 

 

Ayurvedische Ölmassagetisch

Ausblick vom Gästehaus

Weiteres:

  • Für Gruppen können Führungen zu Tempeln in Vrindavan, nach Mathura (Geburtsort von Krishna), nach Radha Kunda, zum Govardhan Hill und zum Taj Mahal in Agra organisiert werden.
  • Langzeitaufenthalte sind möglich.
  • Die beste Zeit für einen Besuch ist zwischen September und April, da die Sommer sehr heiß werden können.
  • Alle Zimmer sind mit Ventilatoren und Klimaanlage ausgestattet.
  • Satyanarayana Dasa

    Satyanarayana Dasa
  • Daily Bhakti Byte

    Don’t reveal your spiritual experience to others because people may not believe, and thus criticize you or if they believe they may become envious. In both cases they will harm themselves.

    — Babaji Satyanarayana Dasa
  • Videos with Bababji

  • Payment

  • Subscribe

  • Article Archive

  • Chronological Archive

© 2017 JIVA.ORG. All rights reserved.